Programm

button

Hier geht's zum Download der Materialien zum eFutureDay 2022

https://moodle.tsn.at/course/view.php?id=48832#section-1

Programm eFuture-Day 2022

Zeit

Programmpunkte

08:30

Ankommen und Registrieren

09:00

Begrüßung durch Helmut Hammerl und Andrea Prock (Moderatorin)

09:10

Programmablauf und Vorstellen des Quiz

09:15

Startup mit Vertreter*innen der Pädagogischen Hochschule und der Bildungsdirektion

09:30

Keynote 1: (10 + 1) Mythen. Wie sie unser Handeln beeinflussen (Dr. Elke Höfler)

10:15

Pause

10:45

Keynote 2: ... und sie bewegt sich doch. Wie Covid-19 (auch) zur Digitalisierung des Bildungswesens beigetragen hat. (Mag. Martin Bauer)

11:40

Runde 1 - Impulsreferate (35 Min. Vortrag + 5 Min. Fragen)

12:30

Mittagspause

13:30

Runde 2 - Impulsreferate (35 Min. Vortrag + 5 Min. Fragen)

14:20

Runde 3 - Impulsreferate (35 Min. Vortrag + 5 Min. Fragen)

15:10

Runde 4 - Impulsreferate (35 Min. Vortrag + 5 Min. Fragen)

16:00

Plenum mit Ziehung und Preisverleihung

16:30

Veranstaltungsende

Impulsvorträge - Übersicht

Detaillierte Beschreibung - siehe Vorträge

  1. 8-Punkte-Plan - Umsetzung in Tirol (Helmut Hammerl, Martin Bauer)
  2. Lernen. Heute wie gestern für morgen (interaktiver Vortrag) (Elke Höfler)
  3. Wahr oder Fake? Faktencheck im Sprachen-Unterricht (Alicia Bankhofer)
  4. Alle abholen, alle mitnehmen - dezentral und asynchron (Kai Hebein)
  5. Vom Mehrwert einer Videoproduktion für den Unterricht (Kai Hebein)
  6. TSNweb - volle Konzentration auf den Unterricht - Post-Corona-Themen für die Schulleitung (Alexander Krickl, Florian Wanner)
  7. #humanity - Menschlichkeit trifft Digitalisierung (Anna Gattringer, Taylor Petscher-Kwong)
  8. Tirol-Filme - Begleitmaterial erstellt mit H5P (Ferdinand Radl, Bernhard Raneburger)
  9. Mathe - digital kreativ?! (Klaus Astl, Andrea Prock)
  10. Kollaboratives Arbeiten mit Google Jamboard und Co. (Hans-Peter Pirchmoser)
  11. Dear Future Generations - Sorry! Ein multimediales Projekt (Julia Weissenböck)
  12. Lasercut statt Laubsäge (Stefan Strappler)
  13. Lernen für ALLE im digitalen Unterricht (Katharina Zaloudek)
  14. Everyone Can Create - Kreativ sein mit dem iPad (Katharina Zaloudek)
  15. Bookwidgets in MS Teams oder Google Classroom (Daniel Aniser)
  16. Motoren, LEDs und Sensoren mit dem micro:bit (Andreas Bellony)
  17. MINT - digitale Tools für Physik, Chemie und Mathematik (Melanie Windhager)
  18. DigiDeutsch: Nie wieder langweiliger Deutschunterricht (Tanja Windhager, Johanna Stadler)
  19. Einführung in die Welt der digitalen Spiele (Nikolaus Staudacher)
  20. Plattform Teams - best practice (Florian Wanner)
  21. Best practice mit H5P (Harald Zigala)